Der Verein ist die Basis

In Deutschland findet ein Sport wie Tischtennis nach wie vor im Wesentlichen im Verein statt. Und hier spielen Trainer & Trainerinnen – Menschen, die Wissen vermitteln, andere Menschen begleiten, sich um Strukturen kümmern usw. – eine ganz zentrale Bedeutung.

Diesen Menschen wollen der VDTT (Verband Deutscher Tischtennis Trainer) und die Firma JOOLA ein Gesicht geben und auch „Danke“ sagen, denn ohne die Trainer und Trainerinnen an der Basis Verein, den Basistrainern & Basistrainerinnen, würde es keinen TT-Sport geben können.

Es kann jeder/jede diesen Preis gewinnen, der/die im Verein, Schule, Kindergarten, Seniorengruppen oder Quereinsteiger-Projekten usw. engagiert ist. Dabei spielt das Leistungs- oder Alters- Niveau, auf dem im Jahr 2018 gearbeitet wurde, keine Rolle.

Bewerbt Euch nach Euren eigenen Vorstellungen und nutz dabei folgende Vorlage. Überzeugt uns ganz individuell, warum es aus deiner/eurer Sicht nur den/die eine/n Gewinner/in geben kann!

Bewerbungsfrist ist der 31.03.19.
Bitte die Bewerbungen ausschließlich an die E-Mail-Adresse basis-trainer@joola.de senden.

Die Gewinner werden von einer 5-köpfigen Jury, rund um Bundestrainer und JOOLA-Legende Jörg Rossi Roßkopf, bis Ende April ermittelt.
Preisverleihung ist dann beim TTBL-Finale in Frankfurt, welches Mitte oder Ende Mai stattfinden wird.

Es gibt natürlich großartige Preise zu gewinnen. Alle Preise werden sowohl für Trainer als auch für Trainerinnen vergeben. Es wird also insgesamt 6 Preisträger/innen geben.

Download Word-Vorlage zum ausfüllen.

 

Die Preise für die Gewinner sind wie folgt dotiert:
1. Platz
500€ Cash-Prämier + Textilausstattung im Wert von ca. 500,-€ + 2 x VIP-Ticket beim TTBL Finale
2. Platz
Textilausstattung im Wert von ca. 500,-€ + 2 x VIP-Ticket beim TTBL Finale
3. Platz
Textilausstattung im Wert von ca. 150,-€ + 2 x Tickets beim TTBL Finale
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien