Aruna gewinnt in Lagos

JOOLA Star Quadri Aruna hat die mit 46.000 US-Doller dotierten Nigeria Open in Lagos gewonnen und sich damit zum ersten Mal den Titel beim 2014 eingeführten Challenge-Turnier in seiner Heimat gesichert. Im Finale am Sonntagnachmittag setzte sich Quadri Aruna gegen den Franzosen Antoine Hachard durch. In sechs Sätzen behielt Aruna die Oberhand, nachdem er zwischenzeitlich mit 1:2 hinten gelegen hatte. „Ich bin glücklich und sehr müde.“, so das langjährige JOOLA Aushängeschild vor seinem Rückflug in die Wahlheimat Portugal.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien